Haupteintrag
Fischcurry
Einfach

In diesem Rezept zeige ich euch wie man aus verschiedenen Fischfilets ein aromatisches Fischcurry zubereitet.

Vorbereitung

Kochen

Fertig in

10M

Kategorie: Rezepte
Jahreszeiten Winter Herbst

Zutaten

Für 4 Portionen

Eintopf

1 Stück Zwiebel
30 Gramm Ingwer
10 Gramm Knoblauch
300 Gramm Hokaido Kürbis
100 Gramm Möhren
100 Gramm Staudensellerie
1 Esslöffel Rote Currypaste
2 Esslöffel Tomatenmark
200 Gramm Erbsen TK
200 Gramm Kichererbsen
100 Gramm Zuckerschoten
1 Stück Spitzpaprika
1 Dose Kokosmilch
500 Milliliter Brühe (Gemüse/Gefügel)

Fisch

600 Gramm Fischfilet ohne Haut

Fischcurry Zubereitung

1. Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einem Topf oder in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen und die Würfel darin glasig anschwitzen.

2. Derweil Kürbis, Möhren und Sellerie in mundgerechte Stücke schneiden. Rote Currypaste und Tomatenmark zu den Zwiebelwürfeln in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren ca. 30 Sekunden anschwitzen.

3. Nun Kürbis, Möhren und Sellerie dazugeben, mit Brühe sowie Kokosmilch auffüllen und mit Salz würzen. Bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze für ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4. Die Fischfilets werden in 3x4cm große Stücke geschnitten, mit Salz und Curry gewürzt und vorerst beiseite gestellt.

5. Die weiteren Gemüsesorten waschen, ggf. schälen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

6. Sobald Kürbis und Möhre weichgekocht sind, geben wir die weiteren Gemüsesorten dazu und lassen das Curry noch einmal für weitere 3-4 Minuten köcheln.

7. Zuletzt geben wir die Fischwürfel oben auf das Curry (NICHT MEHR UMRÜHREN!). Deckel drauf und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Ein paar Spritzer Limetten Saft und frisch geschnittene Kräuter vollenden das Gericht. Guten Appetit!

Video ansehen

Anmerkungen zum Rezept

Eignet sich für jede Fischart und fast jede Gemüsesorte.

Bewertungen 5/5

ORi
23 Mär 2022

Perfektes Curry!

Bewertung zufügen

Deine Email wird nirgendwo anders verwendet.

Teile dieses Rezept

Catch and Cook

Catch & Cook ist eine Initiative des DAFV. Der Deutsche Angelfischerverband e.V. besteht aus 26 Landes- und Spezialverbänden mit ca. 9.000 Vereinen, in denen insgesamt rund 500.000 Mitglieder organisiert sind.